Image Job trifft Lebensqualität. In Münster. Münster wächst. Immer mehr Menschen wollen hier studieren, arbeiten, wohnen, leben. Mehr als 310.000 sind heute hier zu Hause. Ein Wachstum, das wir mitgestalten.    Als  eine der größten  Arbeitgeberinnen  vor Ort  kommt  der Stadt Münster eine Schlüsselrolle zu. Unser Ziel: Münsters hohe Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern. Wir laden Sie ein, daran mitzuarbeiten!

Wir suchen für das Amt für Immobilienmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt, teilweise unbefristet in Voll- oder Teilzeit eine/n

staatlich geprüfte/n Bautechniker/-in (m/w/d)

Ausschreibungsnummer 61-065/22

Zu besetzen sind verschiedene Stellenanteil bis zum Umfang einer Vollzeitstelle (39,00 Wochenstunden). Ca. 24 Wochenstunden können unbefristet vergeben werden, ca. 15 Wochenstunden stehen zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren zur Verfügung.

Wo eine Stadt wächst, braucht es Wohnraum und Infrastruktur. Ziel des Amtes für Immobilienmanagement ist es daher, die Stadt attraktiv zu gestalten und zeitgemäß weiterzuentwickeln. Dabei setzen wir nicht nur Münsters zahlreichen Neubauprojekte um, sondern sanieren und erweitern auch den großen Gebäudebestand. Die tägliche Aufgabe der Abteilung "Instandhaltung / Bauen im Bestand" ist es, die Räume der Stadt zu erhalten und zu gestalten. Insgesamt betreuen wir etwa 1.000 öffentliche Gebäude, darunter Schulen, Kitas, Verwaltungsgebäude und Kultureinrichtungen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind im Wesentlichen:

  • Erarbeitung von Planungsunterlagen aller Leistungsphasen der HOAI für Baumaßnahmen im Gebäudebestand sowie für Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen
  • Erstellung von Feuerwehrplänen und Amokplänen in Kooperation mit Fachingenieuren, Feuerwehr, Polizei und Gebäudebetreibern
  • Abstimmung von Planungsmaßnahmen mit internen und externen Beteiligten
  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung von Bauanträgen 
  • Organisation und Optimierung struktureller Abläufe innerhalb der Datenpflege sowie datentechnische Aufnahme von Gebäuden, Bauteilen und technischen Einrichtungen
  • Dokumentationsaufgaben, z. B. die visuelle und technische Aufarbeitung von CAD-Plänen, grafische Darstellung von Grundriss-, Ansichts- und Detailpänen anhand von 3D-Perspektiven
  • Erstellen von Präsentationsdaten für den internen und externen Gebrauch, z. B. Flyer, Online-Inhalte, Bauschilder

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zur/zum staatlich geprüften Techniker/-in der Fachrichtung Bautechnik, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Hochbau

Darüber hinaus zeichnen Sie sich aus durch: 

  • Fundierte Kenntnisse in der Ausführungsplanung und Fähigkeit zur konstruktiven Bearbeitung von Baukonstruktionslösungen
  • Erfahrung im Umgang mit CAD-Programmen und sicheren Umgang mit gängigen Office-Anwendungen 
  • Teamfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team
  • Einsatzbereitschaft und Organisationsvermögen

    Wir bieten:

    • Mitarbeit an vielseitigen Planungs- und Bauprojekten in Münster
    • Zusammenarbeit mit einem motivierten Team bei gleichzeitiger Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten mit entsprechenden Gestaltungsspielräumen
    • Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatem
    • Einen sicheren, zukunftsfähigen Arbeitsplatz zu attraktiven Konditionen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, Jobticket, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen)

    Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

    Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

    Die Stelle ist teilbar.

    Rückfragen zum Verfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Jennifer Schulte vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4 92 - 10 55, E-Mail: Schulte(at)stadt-muenster.de). Bei fachlichen Fragen steht Ihnen gerne Frau Annegret Mantke, Leiterin der Fachstelle "Instandhaltung, Bauen im Bestand Verwaltungseinrichtungen" (Tel. 0251/4 92 - 24 42, E-Mail: MantkeA(at)stadt-muenster.de), zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21.08.2022.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung