Image

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Amt für Immobilienmanagement

Reinigungskräfte (m/w/d) für wechselnde Einsatzorte

Ausschreibungsnummer 70-002/23

Keine Ausbildung? Kein Problem! Hier können Sie auch ohne Ausbildung bei der Stadt Münster arbeiten und sie glänzen lassen.

Ihr Profil:

  • Flexibilität für unterschiedlichste Tätigkeiten in der Reinigung und zeitliche Flexibilität
  • für die Tätigkeit erforderliche körperliche Fitness
  • Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit

Ihre Aufgaben:

Durchführen aller Reinigungsarbeiten, wie

  • Reinigen von Büros, Klassenräume, Speisesälen, Turnhallen, Sanitäranlagen usw.
  • Entleeren der Mülleimer/Papierkörbe
  • Nachfüllen der Hygieneartikel, Handseife, Handtuch- und Toilettenpapier

Ihr Einsatzort und Ihre Arbeitszeiten:

  • überwiegend im Innenstadtbereich (verschiedene Verwaltungsgebäude, Schulen oder sonstige städtische Einrichtungen)
  • Vertretung der städtischen Reinigungskräfte in Urlaubs- und Krankheitsfällen
  • Beschäftigung im Umfang von 20 bis zu 35 Wochenstunden (in der Regel 5-Tage-Woche, 4-6 Std. täglich), in Ausnahmefällen auch in Vollzeit

        Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 02 TVöD NRW vergütet. Dies entspricht einem Stundenlohn von mind. 13,22 € brutto. Dieser Betrag kann je nach beruflicher Erfahrung noch höher ausfallen. Zusätzlich wird eine einmalige Jahressonderzahlung von 84,51% vom Monatsgehalt gewährt.

        Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet, in der Regel für 2 Jahre. Es bestehen gute Chancen Sie bei guter Leistung zeitnah in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu übernehmen, dann auch in einem festen Gebiet.

        Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur dann erfolgen kann, wenn Sie einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern oder aber eine Immunität gegen Masern aufweisen. (Masernschutzgesetz)

        Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

        Rückfragen zum Verfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Annabelle Zerna vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4 92 - 10 84, E-Mail: Zerna(at)stadt-muenster.de).

        Wenn Sie Interesse haben, bewerben Sie sich mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und Lebenslauf. Zusätzlich ist es erforderlich Ihr Motivationsschreiben auf dem Dienstweg an das Personal- und Organisationsamt zu geben.
        Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung