Image Job trifft Lebensqualität. In Münster. Münster wächst. Immer mehr Menschen wollen hier studieren, arbeiten, wohnen, leben. Mehr als 310.000 sind heute hier zu Hause. Ein Wachstum, das wir mitgestalten. Als einem der größten Arbeitgeber vor Ort kommt der Stadt Münster eine Schlüsselrolle zu. Unser Ziel: Münsters hohe Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern. Wir laden Sie ein, daran mitzuarbeiten!

Wir suchen für das Theater Münster, insbesondere für die "Organisation des Reinigungsdienstes", unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Hilfshausmeister/-in (m/w/d)

Ausschreibungsnummer 70-061/22

Das Theater Münster ist ein Fünfspartenhaus im Zentrum von Münster und bietet auf drei Bühnen vielfältige Vorstellungen der eigenen Ensembles in den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, Junges Theater sowie Sinfoniekonzerte. Ergänzt wird das Programm durch zahlreiche Gastspiele, Lesungen und Vorträge

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Anleitung, Beaufsichtigung und Unterstützung von Eigen-und Fremdreinigungspersonal bei der Innenreinigung
  • Gewährleistung der Sauberkeit und Hygiene im Theater Münster
  • Bestelllisten von Verbrauchsmaterialien des Reinigungsdienstes führen
  • Reinigung der Außenflächen und der Flachdachflächen des Theaters
  • Räumung der Gebäudezuwegungen im Rahmen des Winterdienstes
  • Betreuung von im Hause tätigen Fremdfirmen
  • kleinere Montage- und Instandsetzungsarbeiten
  • Funktionskontrolle an techn. Anlagen (z.B. Heizung, Lüftung, Versorgungsanlagen)

Wir erwarten von Ihnen:

  • handwerklich versiert zu sein
  • wünschenswert wäre eine technische oder handwerkliche abgeschlossene Berufsausbildung
  • eine den Anforderungen der Stelle entsprechende körperliche Fitness und Belastbarkeit
  • aktiv-positive Einstellung zu den Arbeitsbedingungen eines Live-Betriebes
  • Besitz eines PKW-Führerscheines

    Hinweise zur Arbeitszeit:

    • 6-Tage-Woche (Mo-Sa 07:00 - 14:00 Uhr)
    • punktuell auch Einsatz im Nachmittags-/Abendbereich ( in der Regel max- 19:00 Uhr)
    • punktuell auch Einsatz an Sonn- und Feiertagen
    • Urlaub überwiegend in der Theater-Betriebspause (4 von 6 Wochen = erste 4 Wochen der Sommerferien)

    Die Tätigkeit wird grundsätzlich nach Entgeltgruppe E04 TVöD NRW vergütet.

    Sofern Sie noch nicht über die Qualifikation (technische oder handwerkliche abgeschlossene Ausbildung) für die Entgeltgruppe 4 TVöD NRW verfügen, werden Sie zunächst in die Entgeltgruppe E03 TVöD NRW eingruppiert. Nach sechs Monaten und einer erfolgten Überprüfung kann eine Eingruppierung nach E04 TVöD NRW erfolgen.

    Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen

    Die Stelle ist teilbar.

    Rückfragen zum Verfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Ricarda Lauterbach vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4 92 - 11 07, E-Mail: Lauterbach(at)stadt-muenster.de).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 04.12.2022.


    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung